FANDOM


Eine Datenbank ist ein System, mit dem Daten in übersichtlicher Form zur effizienten Verwaltung dauerhaft gespeichert werden können.

Datenbanksysteme Bearbeiten

685px-Datenbanksystem.svg

Ein Datenbanksystem ist die Zusammensetzung eines Datenbankmanagementsystems und einer oder mehreren Datenbanken. Auf diesem Datenbanksystem werden auch die zu verwaltenden Daten in den Datenbanken permanent gespeichert und können dann von einem Datenbankmanagementsystem verwaltet und geändert werden. Datenbanksysteme werden häufig in größeren Unternehmen benutzt um die Daten des Unternehmens zu Verwalten und zu bündeln.

Datenbankmanagemensystem Bearbeiten

Datenbankmanagementsysteme sind Teile eines Datenbanksystems. Datenbankmanagementsysteme nehmen hierbei mehrere wichtige Funktionen ein.Diese wären:

  • Speicherung, Bearbeitung sowie das Löschen von Dateien.
  • Möglichkeit zur Datensicherheit und dem Datenschutz.
  • Ermöglicht mehreren Nutzern auf das Datenbanksystem zuzugreifen.
  • Einfaches Verwalten der Daten.

Datenbanken Bearbeiten

Eine Datenbank ist ein Datenbestand der logisch miteinander zusammenhängt. In dieser Datenbank speichert das Datenbankmanagementsystem die Daten und kann sie bearbeiten. In einem Datenbanksystem können mehrere voneinander Unabhängige Datenbanken existieren und verwaltet werden. Mit einem Datenbankmanagementsystem können mehrere Datenbanken verglichen werden und ausgegeben werden. Um diese überschaubarer zu machen, werden Datenbanken häufig in Tabellenform ausgegeben.

Quellen Bearbeiten

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/f/f3/Datenbanksystem.svg

http://www.datenbanken-verstehen.de/

https://www.bsi.bund.de/DE/Themen/ITGrundschutz/ITGrundschutzKataloge/Inhalt/_content/m/m02/m02124.html

http://lwibs01.gm.fh-koeln.de/wikis/wiki_db/index.php?n=Datenbanken.Datenbank