FANDOM


MySQL ist das verbreiteste relationale Datenbanksystem. Das schwedische Unternehmen MySQL AB entwickelte seit 1994 MySQL. Im Jahr 2008 wurde MySQL AB von Sun Microsystems übernommen, was 2010 von Oracle gekauft wurde.

489px-MySQL.svg

Das MySQL Logo

Einsatzgebiete Bearbeiten

Mit über 50 Millionen Installationen ist MySQL das am weitesten verbreitete relationale Datenbanksystem der Welt. Es wird vor allem in Webanwendungen in Verbindung mit PHP eingesetzt. Auch bekannte Unternehmen wie Google, Facebook, YouTube, Twitter und weitere benutzen MySQL zur Datenverwaltung.

Programmiersprache Bearbeiten

MySQL ist in C beziehungsweise C++ geschrieben und läuft auf Windows, Linux, Mac OSX, Unix, Oracle Solaris und FreeBSD.

Struktur des Speichersystems Bearbeiten

MySQL Daten sind grundsätzlich auf einem MySQL-Server gespeichert und werden von MySQL-Clients abgerufen. In diesem Fall fungiert der Server als Datenbankmanagementsystem, in dem mehrere Datenbanken erstellt werden können. In diesen Datenbanken können mehrere Tabellen erstellt werden. Für jede Datenbank wird praktisch auf dem Server ein Ordner angelegt in dem Informationen zu den Daten und der Struktur der einzelnen Tabellen gespeichert werden.

SQL Bearbeiten

MySQL ist in der Datenbanksprache SQL geschrieben.

DatentypenBearbeiten

Hauptartikel

Objekt Datentypen
Ganze Zahl tinyint, smallint, mediumint, int, integer, bigint
Kommazahl float, double, real, decimal, numeric
Zeitangaben date, datetime, timestamp, time, year
Text char, varchar, binary, blob, text
Sonstiges enum, set

BefehleBearbeiten

SELECTBearbeiten

Hauptartikel

SELECT * FROM tabelle;

UPDATEBearbeiten

Hauptartikel

UPDATE tabelle SET spalte='WERT';

INSERT INTOBearbeiten

Hauptartikel

INSERT INTO tabelle (splate1,spalte2,...) VALUES (wert1,wert2,...)